Skip to main content

1. GRUND ZU FEIERN

Wertschätzung von Mitarbeitern wird bei BMW Langlinderer groß geschrieben

Waldkraiburg/Altötting – Dezember 2021

„Für unsere Firma ist es notwendig, dass erfahrene Mitarbeiter mit großer Einsatzbereitschaft für einen reibungslosen Ablauf sorgen“, so Jürgen Langlinderer, Seniorchef im Autohaus Langlinderer. Dies ist ein Garant für eine gute Leistung und eine stabile Zukunft des über 60 Jahre bestehenden Autohauses.

Durch den persönlichen Einsatz und das große Engagement, das die Arbeitnehmer entgegen bringen, haben Sie in den letzten Jahren in besonderer Weise zum Erfolg im Autohaus Langlinderer in Altötting sowie Waldkraiburg beigetragen.

 

Für die langjährige Betriebstreue von fünf Mitarbeitern hat sich Jürgen Langlinderer gemeinsam mit seiner Frau Marion Langlinderer, Sohn Max Langlinderer und Tochter Elena Langlinderer mit einer Prämie bei einem kleinen Zusammensein im Autohaus bedanken können.

(v. l. n. r.): Besondere Anerkennung für die beständige Zusammenarbeit verdienten Franz Selmaier (Serviceleiter Altötting) für 40 Jahre, Andreas Petermeier (Mechatroniker) für 10 Jahre, Juri Mair (KFZ-Spengler) für 10 Jahre, Claus Tengler (Serviceleiter Waldkraiburg) der nach 49 Jahren in seinen verdienten Ruhestand gegangen ist sowie Josefa Spannbrucker (vorne links) die sich ebenfalls nach über 40 Jahren in die Pension verabschiedete.